Wie sieht die Medizin von morgen aus?

Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, haben wir seit 2018 mit den Digitalen Gesundheitspreis eine Plattform geschaffen, die einen konstruktiven Austausch aller Akteure des Gesundheitswesens ermöglicht. Gemeinsam sind wir stets auf der Suche nach digitalen, zukunftsweisenden Innovationen für das Gesundheitssystem von morgen.

Für uns stehen die Innovationen unserer Bewerber im Vordergrund – und so sind wir besonders stolz auf die Ideen und Lösungen unserer Alumnis zur Bekämpfung von COVID-19.

Dieses Jahr findet die Preisverleihung am 01. Oktober und nicht wie geplant im März statt. 

Doch wer sich schon jetzt ein Bild von den smarten Köpfen unsrer Shortlist und deren innovativen Ideen zur Verbesserung des Gesundheitswesens machen möchte, findet unter dem untenstehenden Link eine Kurzvorstellung der Shortlist-Kandidaten

Eine unabhängige Jury aus Experten des Gesundheitswesens hat diese Shortlist gewählt und daraus die Gewinner bestimmt, die im Oktober gekürt werden. Was die Jury am DGP bewegt sowie exklusive Einblicke in die Jurysitzung finden Sie im Video anbei.

Auch im kommenden Jahr sucht Novartis die kreativsten Lösungen in der Gesundheitsbranche. Die Preisverleihung der Gewinner des Digitalen Gesundheitspreises im Jahr 2021 findet am 18. März statt und wird erstmals in Kooperation mit der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.) verliehen. Die Shortlist-Kandidaten haben die Chance auf einen Sonderpreis in Höhe von zusätzlichen 10.000€. 

Erfahren Sie mehr über den Digitalen Gesundheitspreis und konkrete Projekte zur Digitalisierung unter www.novartis.de/dgp.

 
Icon Glühbirne Icon Sprechblase Icon Play-Button Icon Pokal
Unsere Alumnis und COVID-19 Vorstellung der Shortlist 2020 Einblicke in die Jurysitzung Hier erfahren Sie mehr zum DGP

 

×

Ask Speakers

×

Medical Information Request