DermaFunk ist ein medizinischer Fachpodcast nur für Ärzte.

Mit diesem neuen Format – dem Podcast zu dermatologischen Themen - möchten wir Ihnen auf innovative Weise einen kostenfreien Zugang zu neuestem Wissen aus der Dermatologie ermöglichen. Wir freuen uns, Sie zu dieser spannenden Erfahrung einladen zu dürfen!

Was ist ein Podcast?

Ein Podcast ist wie ein Radiobeitrag aufgebaut, aber ohne Werbung oder Musik. Zugriff bekommen sie über Ihr Telefon oder über Ihren PC, Notebook, Smartphone oder Tablet.

Das Besondere am DermaFunk

Es sind kurze Gespräche mit Experten (ca. 15 min) über aktuelle dermatologische Themen. Jederzeit für Sie verfügbar - d.h. Sie suchen sich aus wann und wo Sie den DermaFunk anhören möchten z.B. am Weg zur Arbeit, im Auto oder Zug, beim Joggen oder gemütlich auf der Couch.

Wie wird die Therapie der Psoriasis 2030 aussehen? Was bedeutet die zunehmende Digitalisierung für die Dermatologie? Prof. Dr. Matthias Augustin, Institut für Versorgungsforschung am UKE in Hamburg und Prof. Dr. Andreas Körber, niedergelassener Dermatologe aus Essen beantworten diese und weitere visionäre Fragen. Hören Sie mal rein.

Mehr

Dr. Florian Schenck, niedergelassener Dermatologe am Hautärzte Zentrum Hannover gibt uns einen Einblick in das Urtikariamanagement seiner Praxis. Unter anderem hat er sich der Therapie von chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen verschrieben und eben auch der chronischen Urtikaria.Von ihm möchten wir wissen, wie ein sinnvolles Therapiemanagement bei chronischen Urtikariakranken geht, dieMehr

Heute haben wir Prof. Dr. Thilo Jakob für Sie im Gespräch zum Thema ‚Insektengiftallergien und Immuntherapien‘. Prof. Jakob ist Direktor der Klinik für Dermatologie und Allergologie am Universitätsklinikum in Gießen. In seiner Forschung legt er den Schwerpunkt auf die Basisforschung im Bereich entzündlicher Hauterkrankungen, experimentelle Therapieansätze zur Toleranzinduktion und dieMehr

Die Corona-Zeit belastet uns alle. Besonders die Urtikaria-kranken Patienten sind nun gefährdet, denn sie erfahren durch den erhöhten Streß unter Umständen eine Verschlechterung der Erkrankung. Wir befragen Prof. Marcus Maurer zur Urtikaria-Therapie in COVID-19-Zeiten und potenziellen Anpassungen. Marcus Maurer ist Prof. für Dermatologie mit Spezialisierung auf Allergologie. Er arbeitet alsMehr

Wir unterhalten uns heute mit Prof. Dr. Markus Magerl über die „Diagnose und Therapie von Angioödemen“. Er ist Oberarzt und verantwortlich für den Bereich Angioödeme an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité – Universitätsmedizin in Berlin. Er ist international anerkannter Spezialist auf dem Gebiet des hereditären Angioödems.

Folgende ThemenMehr

Alle bislang ausgestrahlten Episoden
Jeden Monat wird eine Episode zu dermatologischen Themen ausgestrahlt. Sehen Sie hier die Übersicht der bislang ausgestrahlten Episoden des DermaFunks:

Mit Prof. Michael Schön und Prof. Esther von Stebut diskutieren wir sowohl die zu Grunde liegende systemische Inflammation bei Plaque-Psoriasis als auch die Komorbiditäten, die daraus resultieren.

Prof. Dr. Esther von Stebut-Borschitz ist Leiterin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie an der Uniklinik Köln. Ihr wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt im Bereich derMehr

Mit dem Thema „Spezielle Patientengruppen bei chronischer Urtikaria“ haben wir uns am Rande der 17. Fachtagung „DERM“ für niedergelassene Dermatologen in Frankenthal mit Frau Prof. Dr. Petra Staubach-Renz, Oberärztin der Dermatologie und Allergologie an der Hautklinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz und Leitung des klinischen Forschungszentrum getroffen. Sie führt eine der größtenMehr

Seit über 25 Jahren unterstützt Dieter Schuster als Kommunikationstrainer und Kommunikationsberater ärztliche Organisationen und pharmazeutische Unternehmen. Er sagt: Professionalität ist nicht nur professionelle Medizin, sondern auch professionelle Kommunikation! Herr Schuster zeigt uns Tipps und Tricks, mit denen auch Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten verfeinern können. Er glaubt, dass sieMehr

Heute sprechen wir zum Thema „Messinstrumente im Urtikariamanagement“ mit Privatdozent Dr. Karsten Weller von der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité Universitätsmedizin in Berlin, Leiter des Standorts des Campus Benjamin Franklin. Er ist maßgeblich beteiligt an der Entwicklung und Validierung der wichtigsten Questionnaires für das Urtikariamanagement.

Mehr

Wir trafen Prof. Dr. Matthias Augustin aus Hamburg, um mit ihm über seine Erfahrung bei der Behandlung der Psoriasis zu sprechen. Im Fokus stand das rasche Erkennen der Diagnose „mittelschwere bis schwere Plaque-Psoriasis“, wie mit einem eventuell auftretenden Wirkverlust umgegangen werden kann und was das mit Immunogenität zu tun haben kann.

Die Themen in derMehr

Fachspezifisch. Informativ. Aktuell. Übersichtlich.
Mit Ihrer Anmeldung bekommen Sie Zugang zu aktuellen Kongressberichten, Fortbildungen und Neuigkeiten aus Ihrem Fachbereich.

Mit Ihrem Zusammen Gesund-Konto anmelden

Mit Ihrem persönlichen PIN-Code registrieren

Sie haben einen persönlichen PIN Code von einem Mitarbeiter der Novartis Pharma erhalten? Geben Sie ihn hier ein, um sich bei Zusammen Gesund, dem kostenfreien Service- und Informationsportal – exklusiv für Ärzte, zu registrieren.

Sie haben einen PIN Code bekommen? Dann geben Sie Ihren PIN hier ein.

Mit Ihrer E-Mail registrieren

Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse – und erhalten Sie als Arzt exklusiv Zugang zu Kongress-Highlights, Webinaren und Aktuellem zu unseren Arzneimitteln und Services. Kostenfrei, fachbezogen und relevant aufbereitet.

Zusammen Gesund ist die Service­plattform von Novartis Pharma für Ärzte. Zuge­schnitten auf den jeweiligen Fachbereich.
Zusammen Gesund informiert über Aktuelles, von Kongressen, aus der Praxis. Fachbezogen und relevant aufgearbeitet.
Zusammen Gesund bietet Inhalte, die dem Heilmittelwerbegesetz (HWG) unterliegen. Dies macht eine Anmeldung nötig.
Zusammen Gesund ist die Informationsplattform rund um Arzneimittel und Services der Novartis Pharma.

Medizinischer Infoservice

Bei medizinisch-wissenschaftlichen Fragen, Nebenwirkungsmeldungen oder Reklamationen zu unseren Produkten und Indikationen kontaktieren Sie bitte den Novartis Pharma Infoservice.

Telefon: 0911 273 12100 / Fax: 0911 273 12160 / E-Mail: [email protected] / Chat: www.chat.novartis.de

Der medizinische Infoservice ist montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

×

Ask Speakers

×

Medical Information Request