Datenschutzerklärung

Die Novartis Pharma GmbH, Roonstr. 25, 90429 Nürnberg (im Folgenden „Novartis“), nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche personenbezogenen Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Datenverwendung in Verbindung mit unserer Webseite, (mobilen) Anwendungen und Tools in Kenntnis setzen.

Wir erheben, verarbeiten und speichern personenbezogene Daten von Ihnen und den Geräten (PCs, aber auch Mobilgeräten), die Sie verwenden, wenn Sie:

  • ein Novartis-Nutzerkonto einrichten
  • unsere Services nutzen
  • uns Informationen durch ein Webformular mitteilen
  • Informationen zu Ihrem Novartis-Nutzerkonto hinzufügen oder dieses aktualisieren
  • sich an Community-Diskussionen bzw. Chats beteiligen oder
  • in Verbindung mit unseren Services auf andere Weise mit uns in Kontakt treten

Registrierung und Betreuung Ihres Kontos:

Um Sie für ein Novartis-Nutzerkonto freizuschalten und Ihnen Zugriff auf unsere Webseite, Services, Anwendungen und Tools ermöglichen zu können sowie zur Bereitstellung weiterer Services, die Sie ausdrücklich angefordert haben, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre persönlichen Daten (Name, Titel , Beruf, Fachbereich, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse sowie weitere Daten, die uns durch ein Webformular sowie durch die Erstellung Ihres Novartis-Nutzerkontos und das Aktualisieren oder Hinzufügen von Daten zu Ihrem Novartis-Nutzerkonto mitgeteilt werden oder aus anderen Gründen, z. B. durch Kommunikation mit uns hinsichtlich unserer Services, zugänglich gemacht werden).

Hierzu können wir Sie auch unter den von Ihnen angegebenen Daten kontaktieren.

Zur Pflege Ihrer Bestandsdaten und zur Bereitstellung gemeinsamer Inhalte und Services (z. B. Neuanmeldung zu Services) geben wir Ihre personenbezogenen Daten auch an unsere verbundenen Unternehmen weiter. Ferner erhalten unsere Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten, wenn sie uns bei unseren Services unterstützen, insbesondere bei der Stammdatenpflege, Hosting und Wartung unserer Datenbanken, dem Abgleich Ihrer personenbezogenen Daten auf Richtigkeit und deren Überprüfung sowie der Kontaktaufnahme mit Ihnen hinsichtlich Ihres Nutzerkontos und unserer Services.

Versand von Infomaterialien und Serviceangeboten

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zum Versand von Infomaterialien und Serviceangeboten erteilt haben, erhalten Sie diese per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Bedarfsgerechte Ausgestaltung und Verbesserung der Webseite, Anwendungen und Tools:

Um Ihnen einen personalisierten und optimierten Service auf der Webseite, bei den Anwendungen und Tools, eine bessere, schnellere und sicherere Nutzererfahrung sowie Leistungen des Kundenservices und des wissenschaftlichen oder medizinischen Außendienstes zur Verfügung stellen zu können, werten wir oder unsere verbundenen Unternehmen Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Links, die angeklickt werden, aufgerufene Seiten- und Informationsinhalte) aus. Diese Daten werden über Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien sowie durch Ihre Interaktion mit unseren Services und Ihre Kommunikation mit uns über Ihre verwendeten Geräte (auch Mobilgeräte) erhoben, etwa wenn Sie ein Novartis-Nutzerkonto erstellen, uns Informationen durch ein Webformular mitteilen, Informationen zu Ihrem Novartis-Nutzerkonto hinzuzufügen oder es aktualisieren, sich an Community-Diskussionen oder Chats zu beteiligen oder mit uns in anderer Weise bezüglich unserer Services in Kontakt treten. Hierfür holen wir gesondert eine Einwilligung von Ihnen ein.

Diese Daten beinhalten Folgendes:

  • Gerätetyp
  • Computer- und Verbindungsanzeigedaten
  • Informationen zum Datenverkehr zu und von Novartis-Websites
  • Referral-URL
  • Informationen zu eingeblendeten und angeklickten Produkten
  • Ihre standardmäßigen Weblog-Informationen (d. h. Ihre für die Nutzung Ihres Nutzerkontos angegebenen Daten).

Weitere Informationen zu unserer Nutzung dieser Technologien und dazu, wie diese eingesetzt werden, finden Sie unter Über Cookies.

Außerdem können wir Ihnen erlauben, soziale Netzwerke zu verwenden, um ein Novartis-Nutzerkonto zu erstellen oder Ihr Novartis-Nutzerkonto mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu verbinden. Diese sozialen Netzwerke können uns automatisch Zugang zu bestimmten personenbezogenen Daten einräumen, die dort über Sie gespeichert sind (z. B. von Ihnen angezeigte Inhalte, Inhalte, die Ihnen gefallen, und Informationen über die Werbung, die Ihnen angezeigt wurde oder auf die Sie geklickt haben). Auf welche personenbezogenen Daten wir zugreifen können, steuern Sie über die Datenschutzeinstellungen auf der Website des jeweiligen sozialen Netzwerks und über die Berechtigungen, die Sie uns bei der Gewährung von Zugriff auf Ihre auf der Website des jeweiligen sozialen Netzwerks gespeicherten personenbezogenen Daten geben.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

 

Sonstige Zwecke:

Zum Zwecke der Durchsetzung von AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) oder für die benötigte Authentifizierung und Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten (z. B. Approbationsurkunde für die Registrierung zum Novartis-Log-In Bereich), zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind, können wir außerdem Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nutzen und ggf. auch an unsere verbundenen Unternehmen weitergeben.

 

Aufbewahrung von Daten (Data Retention)

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange wie erforderlich auf, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten zu Novartis-Nutzerkonten aufbewahren, solange es notwendig ist für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Wenn eine Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten für uns nicht länger notwendig ist, vernichten wir diese in sicherer Weise.

 

Abruf und Widerruf der gesondert erteilten Einwilligung

Wenn Sie uns gesondert eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit hier abrufen sowie ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail oder Brief widerrufen. Hierzu können Sie sich an

Novartis Pharma GmbH, Roonstr. 25, 90429 Nürnberg

E-Mail: digitale.information@novartis.com

wenden. Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke widerrufen, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, Ihnen den Zugriff auf alle unsere Services zu ermöglichen oder Ihnen alle unseren Nutzern angebotenen und gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen autorisierten Services und Kundenservices bereitzustellen.

 

 

Stand: Juli 2016

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Über Cookies. Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.